Flaggentage und Flaggenregeln DK, D

Hier geben wir Ihnen ein paar Infos zum hissen der dänischen Nationalfahne (Dannebrog). Anbei auch dänische Feiertage und Uhrzeiten zum Flaggen und Abflaggen...
Beim Dannebrog ist es wichtig, die Auf und Abflaggzeiten zu beachten. Diese sind in der Regel von morgens 08:00 Uhr bis Abends 20:00 Uhr. Im Sommer auch länger, bis Sonnenuntergang!


Offizielle Flaggentage:

1. Januar, Neujahrstag
5. Februar, Kronprinzessin Mary
6. Februar, Prinzessin Marie
10. Februar, Abstimmung in Sønderjylland
9. April, Dänemarks Besatzung ( Halbmast bis 12:02Uhr )
16. April, Königin Margrethe 2.
29. April, Prinzessin Benedikte
5. Mai, Dänemarks Befreiung1945
26. Mai,Kronprinz Frederik
5. Juni, Verfassungstag
7. Juni, Prinz Joachim
11. Juni, Prinz Henrik
15.Juni, Valdemarsdag
5. September, Danmarks udsendte
25. Dezember 1. Weihnachtstag
26. Dezember 2. Weihnachtstag

Palmsonntag (Palmesøndag)
Gründonnerstag (Skærtorsdag)
Karfreitag (Halbmast von Sonnenaufgang - Sonnenuntergang) (Langfredag)
Ostersonntag  (Påskedag)
Ostermontag  (2. Påskedag)
Pfingstsonntag  (Pinsedag)
Pfingstmontag   (2. Pinsedag)
Buß und Bettag  (St.bededag)
Kristi Himmelfahrt (Kristi Himmelfartsdag)




Traditionelle Flaggentage:

29. Januar, Holmens Hæderstegn
2. Februar, Kampf um Mysunde 1864
11. Februar, Sturm auf Kopenhagen 1659
2. April, Schlacht auf Reden 1801
18. April, Schlacht um Dybøl 1864
9. Mai, Schlacht um Helgoland 1864
1. Juli, Schlacht um Køge Bucht 1677
6. Juli, Schlacht um Fredericia 1849
25. Juli, Schlacht um Isted 1850
4. Oktober, Sturm auf Frederiksstad 1850